Schere

Schere mit Karabiner Als Backup-Schneidgerät habe ich bei Hornbach (yippijaja!) eine Rostfreie (wir werden sehen) Schere mit Drahtschneider erstanden. Kosten ca. 10.-€, wenn ich ich recht erinnere. Der Verschluss ist einhändig leicht zu bedienen. Ich muss mal testen was damit passiert, wenn man die Schere in den Dreck legt. An der Öse am Griff kann man wunderbar einen Karabiner festmachen. Dann geht's ab in die linke Beintasche, und dann: It's time to rock-an-roll, baby!

12/05